Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. August 2019, Nr. 196
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
07.02.2018 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Continental: Arbeiter wollen Klarheit

Beschäftigte des Autozulieferers besorgt über Umbaupläne der Eigner

Beim Autozulieferer Continental AG haben die Arbeiter mehr Informationen zu den Umbauplänen der Konzernführung gefordert. Die Überlegungen waren an diesem Dienstag Thema im Aufsichtsrat, wie der Betriebsratsvorsitzende Frank Michael Hell und das Unternehmen bestätigten. Zuvor hatte die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ; Dienstagausgabe) darüber berichtet.

Das Treffen sei auf Wunsch der Belegschaftsvertreter im Aufsichtsrat zustande gekommen, sagte Hell der Finanznachrichtenagentur dpa-AFX. Die Beschäftigten seien verunsichert und wollten vom Vorstand über den Stand der Pläne aus erster Hand informiert werden. Anfang März werde es zudem ein Treffen zwischen dem Unter...

Artikel-Länge: 2118 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €