29.01.2018 / Politisches Buch / Seite 15

über atomare Bedrohung und Abrüstung

Arnold Schölzel

Von 1990 bis 2015 gab die »Dresdener Studiengemeinschaft Sicherheitspolitik e. V.« die Schriftenreihe Arbeitspapiere heraus. Als Fortführung erschienen im vergangenen Jahr drei Ausgaben von Multipolar – Zeitschrift für kritische Sicherheitsforschung im Potsdamer Wissenschaftsverlag, der auch das außenpolitische Monatsjournal Welttrends veröffentlicht. Im kürzlich erschienenen Heft 3/2017 von Multipolar teilt Lutz Kleinwächter, der Vorsitzende des Vereins Welttrends e. V., der Herausgeber der Zeitschrift ist, mit, diese werde »als eigenständige Publikation eingestellt« und thematisch in Welttrends integriert.

Schwerpunkt der damit letzten Multipolar-Ausgabe ist ein brennendes Thema: »Abrüstung und nukleare Bedrohung«. Im Editorial weist die Redaktion auf Aktuelles zur Problematik hin: Donald Trump will das a...

Artikel-Länge: 2546 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    16,90 Euro/Monat Soli: 21,90 €, ermäßigt: 10,90 €
  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe