75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 7. Dezember 2022, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
26.01.2018 / Inland / Seite 5

Der gläserne Stromkunde

Netzbetreiber wollen mit intelligenten Zählern Lebensgewohnheiten der Nutzer erfassen

Wolfgang Pomrehn

In zehn oder 15 Jahren könnte ein nennenswerter Teil der Pkw auf deutschen Straßen mit Elektromotoren angetrieben werden. Auf die Stromnetze könnten damit Probleme zukommen. Verbreitete Zusammenbrüche drohen. Das meinen zumindest die Autoren der von der Managementberatung Oliver Wymann veröffentlichten Studie »Der E-Mobilitäts-Blackout«. Verschiedene Medien hatten das aufgegriffen, mitunter auch nur die Pressemitteilung abgedruckt, ohne dies zu kennzeichnen.

Die Überschriften sind reißerisch. Elektroautos würden die Stabilität der Stromversorgung bedrohen, »Blackout-Gefahr durch Elektroautos« sieht das Handelsblatt. Bei näherem Hinsehen scheint es sich aber eher um eine PR-Maßnahme der Energiewirtschaft zu handeln. Die traditionellen Unternehmen und Konzerne favorisieren einen zentralisierten Aufbau der Stromversorgung und machen daher seit Jahren Druck für den Ausbau der Netze. Bis 2030 sei, sekundiert die im Innogy-Vorstand (eine Toc...

Artikel-Länge: 2938 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk