04.01.2018 / Ansichten / Seite 8

Abzocker des Tages: Peter Thiel

Simon Zeise

Mafiosi und Banker fühlen sich am wohlsten, wenn sie unter sich bleiben können. Sie meiden den Staat, wie der Teufel das Weihwasser. Und man kennt sich. Fernab von Kontrollinstanzen boomt der Handel mit Kryptowährungen. Am Mittwoch berichtete das Wall Street Journal, der deutsche Geschäftsmann Peter Thiel – Paypal-Gründer und Finanzier von US-Präsident Donald Trump – habe satten Reibach mit Bitcoins gemacht.

Früher, als er noch IT-Tüftler in ihren Garagen finanzierte, habe es Jahre gedauert, bis er die ersehnte Rendite einstrich. Bei den Bit­coins scheine dies hingegen deutlic...

Artikel-Länge: 1840 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    16,90 Euro/Monat Soli: 21,90 €, ermäßigt: 10,90 €
  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe