11.12.2017 / Feuilleton / Seite 14

Nachschlag: Griff nach Geld

Streitkultur | Sa., 16.05 Uhr, DLF

Schafft das Bargeld sich selbst ab, wie es in der Diskussion des Deutschlandfunks Johannes Cremer behauptet, Chef einer Firma für Finanzsoftware? Oder stecken hinter der Idee des bargeldlosen Geldverkehrs Geschäftsinteressen, wie Andrea Nitsche einwendet, Mitarbeiterin der Initiative »Cash Matters«? Sie weist...

Artikel-Länge: 1021 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    16,90 Euro/Monat Soli: 21,90 €, ermäßigt: 10,90 €
  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe