Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Dienstag, 17. September 2019, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
04.12.2017 / Sport / Seite 16

»Bisschen Pipi in den Augen«

Fabian Hambüchen ist nun »Turnrentner«

Mutter Beate weinte schon mittags, nach der allerletzten Reck-Übung seiner beispiellosen Karriere packten am Abend dann auch ihren Sohn die Emotionen. »Ich hatte schon ein bisschen Pipi in den Augen«, gestand Fabian Hambüchen nach seinem endgültigen Abschied von der Turnbühne. Mit einem Urschrei nach dem Abgang und tiefem Ausatmen kaschierte der Reck-Olympiasieger die für ihn eher untypischen Gefühlswallungen. Und genoss sichtlich die Ovationen der 4.000 Zuschauer und seiner zahlreichen Weggefährten beim Bundesligafinale in Ludwigsburg.

Das Abschiedsgeschenk war der außergewöhnlichen Karriere des Exweltmeisters und sechsmaligen Europameisters würdig: Zum Original-Olympia-Reck von Rio de Janeiro, das schon seit Monaten in der Turnhalle im heimischen Wetzlar steht, wird sich nun ein ebenfalls in Brasilien olympiaerprobter Magnesiaeimer gesellen. Zu museal allerdings soll es in Hambüchens langjähriger Trainingshalle nicht zugehen. »Vielleicht ist es besser, ...

Artikel-Länge: 3055 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €