3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
02.12.2017 / Feuilleton / Seite 10

Weinen im Angesicht der Schönheit

Teodor Currentzis und MusicAeterna spielen Tschaikowskys »Pathétique« wie einen Blick aus dem Jenseits

Stefan Siegert

Ungeachtet leidvoller Erfahrungen mit dem deutschen Militarismus kennt, liebt und bewundert man in Russland seit Jahrhunderten die deutsche Kultur fast so sehr wie die eigene. Dagegen hätten die sich gewohnheitsmäßig allem Russischen überlegen fühlenden Deutschen – neben eventuell Tschechow, Tolstoi, Dostojewski – wohl noch nicht einmal Pjotr Iljitsch Tschaikowsky auf dem Schirm, hätte er nicht die Ballettrenner »Schwanensee«, »Dornröschen« und »Der Nussknacker« komponiert.

Aus dem großartigen Mehr, das Tschaikowsky tatsächlich geschaffen hat, ragt sein letztes Orchesterwerk heraus, die im Oktober 1893, drei Wochen vor seinem Tod, uraufgeführte 6. Symphonie, »Pathétique« genannt. Der Dirigent Teodor Currentzis hat sie jetzt neu aufgenommen.

Sie ist etwas Besonderes. Adorno beschimpfte Tschaikowsky als Kitschproduzenten. Seiner Meinung nach durfte kein Komponist von Rang am Ende des 19. Jahrhunderts derart uneingeschränkt tonal schreiben. Gustav Mahler, üb...

Artikel-Länge: 4251 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!