01.12.2017 / Ansichten / Seite 8

Gehaltsverlierer des Tages: Josef Käser

Kristian Stemmler

Im Hause Käser werden die Weihnachtsgeschenke heuer eine Nummer kleiner ausfallen. Sage und schreibe 160.000 Euro weniger hat Siemens-Manager Josef Käser im Jahr 2016 verdient. Eine erschütternde Meldung, die dpa am Mittwoch abend mitleidslos in die Welt hinausjagte. 160.000 Tacken, das entspricht dem Gegenwert von vier Jaguar XF. Nun gut, der Bayer hat immer noch 6,9 Millionen Euro überwiesen bekommen. Das wiederum entspricht dem Kaufpreis von 17.200 Siemens-Gasstandherden, von denen einige explosionsgefährdet sind, wie die aktuelle Siemens-Internetseite kundtut. Kaeser hat sich krummgearbeitet für den »Standor...

Artikel-Länge: 1950 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    16,90 Euro/Monat Soli: 21,90 €, ermäßigt: 10,90 €
  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe