13.11.2017 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

Gold

1898: Deutsche Einwanderer durchqueren in Planwagen Kanada, um die Goldfelder von Dawson zu erreichen. Sie ahnen nicht, wie hart die Reise durch die Wildnis werden wird. Regie: Thomas Arslan. Mit Nina Hoss (Emily Meyer), Uwe Bohm (Gustav Müller). D/CDN 2013

Arte, 20.15

Unter falschem Verdacht

Frankreich, Nachkriegszeit: Der Mord an dem ebenso reichen wie einflussreichen Impresario Brignon soll aufgeklärt werden. Kommissar Antoine lässt den jungen Pianisten Maurice verhaften, obwohl er von dessen Schuld nicht wirklich überzeugt ist. Er hält eigentlich dessen junge Frau, eine Sängerin, die um jeden Preis Karriere machen will, für die wahre Schuldige. Klar...

Artikel-Länge: 2090 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €
  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe