Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
13.11.2017 / Feuilleton / Seite 10

Schlangestehen Vom Älterwerden. Von Ulla Lessmann

Ulla Lessmann

Sie stehen in Schlangen immer vor mir. Sie stehen lange, genau wie ich. Sie hätten viel Zeit, sich seelisch, praktisch, geistig auf das vorzubereiten, was sie am Ende der Schlange zu tun gedenken: Irgendwo hineinkommen, Bücher ausleihen oder zurückgeben, Einkäufe bezahlen, Pakete abholen. Sie könnten während der Wartezeit schon mal die Eintrittskarten, ihr Portemonnaie oder ihren Ausweis suchen und dann bereithalten. Sie könnten! Aber sie tun es nicht. Ich weiß nicht, was sie tun, während sie vor mir und mit mir in der Schlange stehen und warten. Vielleicht bewundern sie die Frisur der Frau vor sich, analysieren die Deckenkonstruktion des Raumes, beknabbern ihre Fingernägel, berechnen ihre Kontostände oder planen den Mord an ihrem Nachbarn. Was sie keinesfalls und niemals tun, ist, sich und mir die Zeit zu verkürzen. Denn wenn sie dran sind, sind sie plötzlich völlig überrascht, dass sie nun wi...

Artikel-Länge: 2811 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!