03.11.2017 / Ausland / Seite 1

Katalanische Regierung im Gefängnis

Spanisches Sondergericht ordnet Haft für Vizepräsident Junqueras und sieben Minister an

André Scheer

Auf Antrag der spanischen Generalstaatsanwaltschaft hat das Sondergericht Audiencia Nacional in Madrid Untersuchungshaft auf unbestimmte Dauer für den Vizepräsidenten der Generalitat Kataloniens, Oriol Junqueras, und sieben Minister angeordnet. Ein weiteres Kabinettsmitglied, das in der vergangenen Woche zurückgetreten war, bleibt gegen Zahlung einer Kaution auf freiem Fuß.

Zuvor waren die Regierungsmitglieder am Donnerstag in Madrid vor der Audiencia Nacional erschienen, um ihre Aussagen zu den gegen sie erhobenen Vorwürfen zu machen. Für ihre Beteiligung an den Unabhängigkeitsbestrebungen Kataloniens drohen i...

Artikel-Länge: 1945 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    16,90 Euro/Monat Soli: 21,90 €, ermäßigt: 10,90 €
  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe