17.10.2017 / Ausland / Seite 1

Verlängerung des Tauziehens

Katalanischer Ministerpräsident vermeidet klare Antwort an Madrid. Neues Ultimatum

Der katalanische Ministerpräsident Carles Puigdemont hat die spanische Zentralregierung in einem am Montag veröffentlichten Schreiben zum Dialog und zu einem Ende der juristischen Verfolgung von Funktionären der Regionalregierung aufgefordert. Mit dem zweiseitigen Brief reagierte er auf die mit einem Ultimatum verbundene Frage des Kabinetts von Mariano Rajoy, ob er bei seiner Rede vor dem katalanischen Parlament am 10. Oktober die Unabhängigkeit der autonomen Region proklamiert habe oder nicht. Madrid hatte Katalonien für die Antwort eine F...

Artikel-Länge: 2006 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    16,90 Euro/Monat Soli: 21,90 €, ermäßigt: 10,90 €
  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe