Gegründet 1947 Donnerstag, 18. April 2019, Nr. 92
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben
02.10.2017 / Leserbriefe / Seite 14

Aus Leserbriefen an die Redaktion

Noch mehr Profit

Zu jW vom 23./24. September: »Stinker mit ­Tunnelblick«

(…) Wer glaubt ernsthaft daran, dass die Fahrzeugindustrie dem Elektroantrieb nicht eine ebenso riesige Begeisterung entgegenbringt wie dem »Selbstfahrauto«? Mehr Geld kann man nicht verdienen. Bei gleichbleibendem Preisniveau kann man mit mindestens der Hälfte an Lohnabhängigen einen viel größeren Profit machen. Wirtschaftlich wirkt dem sicherlich entgegen, dass der Rohstoffeinsatz beim Elektroantrieb um einiges höher sein dürfte (allein schon für die Unmengen an Kupfer, Lithium und diversen seltenen Edelmaterialien), jedoch ist der Zeitaufwand geringer, und die Herstellungsverfahren sind viel einfacher und bestens zu automatisieren. Obendrein winken noch Subventionen aus Steuergeldern. Bingo! Als Sahnehäubchen wird der Käufer so abhängig vom Produzenten wie nie zuvor. (…)

Warum redet man nur vom Pkw, wenn das keine große Werbeveranstaltung für das E-Auto ist? Warum nicht vom Bus, v...

Artikel-Länge: 5851 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €