75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.09.2017 / Feuilleton / Seite 10

Der letzte Demokrat

In seiner Streitschrift »Unsere Revolution« fordert Bernie Sanders eine ­linkssozialdemokratische Wende in den USA

Michael Streitberg

Eines ist klar: Der US-amerikanische Beinahe-Präsidentschaftskandidat Bernie Sanders versteht unter der von ihm geforderten Revolution nicht das, was Marxisten mit diesem Begriff beschreiben: eine grundlegende Umwälzung der bestehenden Macht- und Eigentumsverhältnisse.

Anstatt nun »Reformismus!« zu schreien, sollten jedoch auch Marxisten seine Streitschrift, die in den USA bereits eine Woche nach den Präsidentschaftswahlen im November 2016 erschienen ist, nicht im Regal stehen lassen. Das Werk bietet nicht nur eine Fülle wichtiger Informationen über nahezu sämtliche politischen Kampffelder in den Vereinigten Staaten, die mit Zahlen und Statistiken sorgfältig belegt werden. Es zeugt ebenso von Sanders’ Talent, an der Alltagswirklichkeit der großen Bevölkerungsmehrheit anzuknüpfen und komplexe Sachverhalte auf eine verständliche Art und Weise darzustellen. Während der Lektüre lässt sich nachvollziehen, wie die Wahlkampagne des Autors, der sich um die Nomini...

Artikel-Länge: 6449 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €