75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Januar 2022, Nr. 15
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.09.2017 / Ausland / Seite 8

»Spanischer Staat hat großen Fehler gemacht«

Die Repression gegen das Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien bewegt selbst Skeptiker zur Zustimmung. Gespräch mit Pau Morales

Welche Verbesserungen versprechen Sie sich von einer Unabhängigkeit Kataloniens vom Rest des spanischen Staates?

Wir verfolgen zwei klare Ziele: einerseits die Verteidigung der grundlegenden Bürgerrechte wie das Recht auf Organisation, Versammlung und Abstimmung, also allesamt Rechte, die derzeit missachtet werden. Die Festnahmen der 14 Regierungsmitglieder folgten keinerlei juristischem Prozess, sie waren nicht rechtmäßig. Es wird Wahlkampfmaterial beschlagnahmt, Veranstaltungen werden unterbunden und Menschen an deren Teilnahme gehindert. Darum ist das primäre Ziel, das über der Unabhängigkeit selber steht, die Wahrung unserer demokratischen Grundrechte. Andererseits sind wir neben Demokraten natürlich auch Separatisten, und als solche wollen wir eine Republik gründen, um auf ihr einen Staat aufzubauen.

Im separatistischen Lager gibt es viele politische Strömungen und neben Gewerkschaften, Studierendenverbänden und Parteien auch Wirtschaftsverbände. Als...

Artikel-Länge: 4206 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €