75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.09.2017 / Inland / Seite 5

Heimspiel für Wagenknecht

Wahlkampf: Linke-Spitzenkandidatin attackiert in Berlin-Hohenschönhausen etablierte Parteien

Alexander Ott

Besonders viele junge Menschen waren nicht da, als Sahra Wagenknecht am Mittwoch für einen Wahlkampfauftritt nach Berlin-Hohenschönhausen kam. Der Stadtteil ist traditionell eine Hochburg der Linkspartei. Im mittlerweile mit Lichtenberg zum Großbezirk fusionierten Berliner Nordosten gewann deren Abgeordnete Gesine Lötzsch auch bei der Bundestagswahl 2013 erneut ein Direktmandat. Heimspiel also für die Spitzenkandidatin. Ein großer Teil der knapp 300 Frauen und Männer, die ihr zuhören wollten, war jenseits der 50, was möglicherweise auch an der Zeit lag: 14 Uhr, und das an einem Werktag.

Ein Sechstel der Rentner in Deutschland müsse derzeit in Armut leben, sagte Wagenknecht. Es brauche eine starke Linksfraktion im nächsten Parlament, damit sich die Regierung »Sauereien wie die Rente mit 70 nicht traut«. Das Publikum jubelte. Es sei absurd, dass Union und SPD auf ihren Plakaten mit linken Thesen und beispielsweise »für gute Löhne und gute Arbeit« werben. Ge...

Artikel-Länge: 3316 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk