3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
12.09.2017 / Betrieb & Gewerkschaft / Seite 15

Länger arbeiten für eine gute Altersvorsorge

Hans-Böckler-Stiftung berechnet, wie sich Absenkung des Rentenniveaus auf die Beschäftigten auswirkt

Johannes Supe

Die gewerkschaftsnahe Hans-­Böckler-­Stiftung warnt davor, dass es auch für Fachkräfte künftig immer schwerer wird, Ansprüche auf eine auskömmliche Rente zu erwerben. Das geht aus dem Artikel »Länger arbeiten für weniger Rente« des neuen Böckler-Impuls, des Informationsdienstes der Stiftung, hervor. In ihm wird die geplante Absenkung des Rentenniveaus von derzeit 48 Prozent auf 42 Prozent bis 2045 scharf kritisiert.

So müssten derzeit beispielsweise Alten- und Krankenpflegerinnen 23 Jahre arbeiten, um später eine Rente oberhalb der Grundsicherung zu erhalten. Wohlgemerkt: Die Angabe bezieht sich auf die Pflegefachkräfte, die nach dem Tarifv...

Artikel-Länge: 2035 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!