Gegründet 1947 Donnerstag, 14. November 2019, Nr. 265
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
02.09.2017 / Feuilleton / Seite 10

Arsch und ­Bombe

Zwei Seiten einer Wahrheit. Achter und letzter Teil: Linkspartei

Hagen Bonn

Die beste Akademie ist die Badeanstalt: Solange die Freibäder noch offen sind, werden wir hier spätsommerliche Klärungen wichtiger Kulturphänomene vornehmen. (jW)

Arsch: Diese Witztruppe kann ja nicht mal geradeaus laufen (politisch). Das Stolpern lernten die von Fall zu Fall. Wer aber heute noch meint, EU und NATO wären auf Dauer für die »Metallicas der Politik« (siehe Teil 4) irgendeine rote Linie, der schätzt das Rot der »Linken« völlig falsch ein. Was da rot aufscheint, sind allenfalls Rücklichter. Die sind einfach an ihrer Geschichte vorbeigerauscht, und kein Alleebaum in Brandenburg oder Schleswig-Holstein kann sie stoppen. Übrigens: Was ist der Unterschied zwischen ...

Artikel-Länge: 2134 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €