junge Welt: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Donnerstag, 30. März 2023, Nr. 76
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
junge Welt: Jetzt am Kiosk! junge Welt: Jetzt am Kiosk!
junge Welt: Jetzt am Kiosk!
04.09.2017 / Inland / Seite 4

Klimatour auf Binnengewässern

Greenpeace-Wissenschaftler erklärt Folgen der Umweltkatastrophen

Gerrit Hoekman

Meine »Familie musste auch schon vor Hochwasser fliehen«, erzählt Fawad Durrani. Der Wissenschaftler aus Afghanistan beschäftigt sich als Referatsleiter bei Greenpeace mit dem Zusammenhang zwischen den weltweiten Fluchtbewegungen und den zunehmenden Naturkatastrophen. Nun erklärt er republikweit, was wir tun müssen, um diese Entwicklung zu stoppen. Seine Reise durch die BRD legt er auf Binnengewässern zurück.

Unter Deck auf dem Klipper mit dem Namen »Beluga II« findet Durranis erster Vortrag statt. Das Schiff hatte am Freitag für zwei Tage im Stadthafen von Münster festgemacht. Die westfälische Universitätsstadt am Dortmund-Ems-Kanal ist die erste Station der diesjährigen »Greenpeace-Herbstflusstour«. Der Zeitpunkt ist gut gewählt: Die Promenade am Stadthafen ist überlaufen, denn die Kunstausstellung »Skulptur Projekte 2017« mit dem beliebten Unterwassersteg »On Water«, auf dem Besucher nassen Fußes den Stadthafen durchqueren können, hat die Leute angezog...

Artikel-Länge: 3672 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Drei Wochen lang gratis gedruckte junge Welt lesen: Das Probeabo endet automatisch, muss nicht abbestellt werden.