Schwarzer Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. November 2019, Nr. 267
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
02.09.2017 / Wochenendbeilage / Seite 3 (Beilage)

Oberste Kulturkämpfer

Arnold Schölzel

Was lehrt die erfolgreiche Wahlkampagne Donald Trumps und deren hemmungslose Fortsetzung in seiner Präsidentschaft? Der neokonservative US-Publizist James Kirchick, der sich selbst als »›Never Trumper‹, der schließlich Hillary Clinton unterstützte«, bezeichnet, hat jetzt einen Artikel veröffentlicht, der eine Antwort enthält. Das Internetportal der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, faz.net, brachte in den vergangenen Jahren immer wieder Texte von ihm, in denen er die Politik Trumps analysierte. Am 19. August erläuterte er z. B., »wie wir das Schlimmste verhindern können«. Seine Antwort: Im Interesse der USA müssten kompetente und geistig gesunde Leute mit dem »größenwahnsinnigen Narzissten mit rechtsnationalistischen Neigungen« zusammenarbeiten.

Eine Alternative zu diesem Einhegungs- und Dressurkonzept sieht Kirchick nicht, insbesondere nicht in der Demokratischen Partei der USA. Er erläutert das in einem Artikel, den faz.net unter dem Titel »Das bedrohlic...

Artikel-Länge: 4062 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €