Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Donnerstag, 21. Oktober 2021, Nr. 245
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
30.08.2017 / Inland / Seite 2

Für eine Handvoll Murmeln

Hamburger Justiz übt sich in politischen Urteilen gegen Demonstranten

Kristian Stemmler

»Knallhartes G-20-Urteil!« titelte die Hamburger Morgenpost am Dienstag. Am Montag hatte Amtsrichter Johann Krieten den Niederländer Peike S. (21) wegen zweier Flaschenwürfe zu 31 Monaten Haft verurteilt (jW berichtete). Der Richter beließ es nicht bei der skandalös harten Strafe, sondern diffamierte in der Urteilsbegründung den Gipfelgegner auch noch als »Krawalltouristen«. Polizisten seien »kein Freiwild für die Spaßgesellschaft«, sagte er in Richtung des Angeklagten, der in Amsterdam für Bedürftige kocht und mit der Spaßgesellschaft des Richters wenig am Hut haben dürfte.

Am Dienstag kam der zweite Streich. Ein anderer Hamburger Amtsrichter verknackte den Polen Stanislaw B. (24) zu sechs Monaten Haft auf Bewährung. Das »Verbrechen« des Mannes: Bei einer...

Artikel-Länge: 2388 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €