Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. März 2019, Nr. 70
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben
26.08.2017 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Berlin Chemistry

Michael Wildenhain

Lichtenberg, Weitlingstraße

23. Juni 1990. Die von den Nazis besetzten Häuser der Weitlingstraße tauchen vor uns auf. Die Spitze des Demonstrationszugs hält an der Absperrung, die von den Volkspolizisten an der Kreuzung errichtet worden ist. Die Absperrung besteht aus Planwagen und einem weiteren Lkw, mit denen die Polizisten hierher transportiert worden sind. Einsatzkräfte, die über mangelhafte Schilde, alberne Helme, eine für den Straßenkampf ungenügende Ausrüstung verfügen – weil die Polizei der DDR keine Erfahrung mit Auseinandersetzungen hat, wie die westdeutschen und Westberliner Einsatzgruppen sie seit langem gewohnt sind. Die Militanten aus den westlichen Stadtbezirken beginnen mit ihrem Angriff. Die Planen der Lkws, die auf die Fahrbahn gestellt worden sind, um die Straße zu blockieren, fangen Feuer. Entfacht von den Molotowcocktails, deren Mischung – Öl, Benzin, Klebstoff – mit den Jahren verfeinert worden ist, besser abgestimmt wurde. Die Wasse...

Artikel-Länge: 13970 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €