3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. Juli 2021, Nr. 172
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
25.08.2017 / Feuilleton / Seite 11

Ernste Gesichter

Die Radierungen von Lucian Freud sind noch ­eigenwilliger als seine Gemälde. Jetzt ­werden sie in Berlin ausgestellt

Matthias Reichelt

»Closer« (»Näher«) ist die Ausstellung mit Radierungen von Lucian Freud der Berliner Festspiele im Martin-Gropius-Bau betitelt. Tatsächlich kommt der Enkel von Sigmund Freud in den ausschließlich auf die Körper reduzierten Radierungen seinen Modellen noch näher als in seinen Gemälden. Das Blatt »Woman with an Arm Tattoo« (Frau mit Armtattoo) zeigt den Oberkörper einer schlafenden, üppigen Frau. Der Kopf liegt in der linken Hand, wodurch das Gesicht unattraktiv geknautscht wird. Anmut und Schönheit sind etwas anderes, aber der 2011 im Alter von 88 Jahren gestorbene Lucian Freud ist vor allem durch seine bestechend realistischen Portraits von Menschen und Tieren bekannt.

Der britische Autor und Kunstkritiker David Sylvester bescheinigte Freud den Blick eines Pathologen. In der Tat ist Freuds Blick auf Körper und Haut unsentimental und gnadenlos. Man nannte ihn zu Recht »besessener Maler des Fleisches« und »das mitleidlose Auge«. Trotz seines Images, die ...

Artikel-Länge: 4132 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!