75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
20.07.2017 / Inland / Seite 4

Wer ist der große Gatsby?

Berlin: Gegensatz von Stadtbewohnern und Eigentümern – geräumte Friedelstraße 54 bleibt Symbol

Anselm Lenz

Die Geschichte der Friedelstraße 54 in Berlin ist eine Geschichte voller Widersprüche. Eine Nachbarschaftsvereinigung, eine Mietergemeinschaft, ein Kuchenbackkollektiv, Notare und Grundbuchamt, wechselnde Eigentümer, Politik und Polizei spielen jeweils eine Rolle. Am 29.6. wurde der Kiezladen »F54« des Wohnprojektes nach 13 Jahren mit einem brutalen Polizeieinsatz geräumt. Ausgerechnet unter Einsatz jenes martialisch ausstaffierten Berliner Polizeitrupps, der einige Tage zuvor in Hamburg mit einer ausschweifenden Party und Sex am Zaun der Herberge noch europaweit für Heiterkeit sorgte (jW berichtete). Bei der Räumung ließ die Sauftruppe praktisch kein Gewaltmittel aus: Schmerzgriffe, Tränengas, Schläge, Tritte und die Verbreitung einer öffentlichkeitswirksamen Falschmeldung. Die Polizei verlautbarte während der Räumung, eine Türklinke sei von der Hausgemeinschaft unter Strom gesetzt worden, um die Beamten körperlich zu schädigen. Das entpuppte sich als ab...

Artikel-Länge: 4011 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €