Schwarzer Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 7. / 8. Dezember 2019, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
19.07.2017 / Feuilleton / Seite 11

Fachleute des Augenblicks

Lutz von Werder hat das erste deutsche »Wörterbuch des kreativen Schreibens« vorgelegt

Erhard Meueler

In meinem ersten Semester traf ich 1960 an der Universität Göttingen auf Herrn Melde, ein mathematisches Genie. Er erzählte mir, dass er schon seit 1947 studiere. Unter anderem arbeite er den kompletten Brockhaus von Anfang an systematisch durch: 21 Bände, in der 15. Auflage, erschienen 1928-1935. Ich fragte ihn: »Folgen Sie auch den Querverweisen?« »Selbstverständlich«, antwortete Herr Melde, »deshalb bin ich ja auch erst beim Buchstaben ›E‹ angelangt.«

Als ich den ersten Band des zweibändigen »Wörterbuchs des kreativen Schreibens« aufblätterte, sprangen mir die Stichwörter »Abecedarius (ABC-DARIUM)«, »Abstrahieren« und »Achtsamkeit« entgegen. Ich fragte mich, wer hier wohl diese Stichwörter nachschlagen würde? In meiner Irritation fiel mir plötzlich Herr Melde ein, und so ging auch ich die vorliegende Enzyklopädie (837 Seiten) von vorne bis hinten durch. Überraschenderweise fand ich dann schließlich auf den letzten sieben Seiten den Generalschlüssel für...

Artikel-Länge: 4006 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €