75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.07.2017 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Fischen verboten!

London droht EU-Mitgliedern, Fang in britischen Hoheitsgewässern zu untersagen

Gerrit Hoekman

Die britische Regierung hat am Wochenende angekündigt, sich innerhalb von zwei Jahren aus dem 1964 zwischen Frankreich, Deutschland, Belgien, Irland und den Niederlanden geschlossenen Fischereiabkommen zurückzuziehen. Durch den Vertrag durften die Partner in einer Zone von 200 Seemeilen vor der britischen Küste auf Fang gehen. Weil das Abkommen bereits vor dem britischen Beitritt zur EU geschlossen worden war, ist es eigentlich vom »Brexit« nicht betroffen und hätte auch danach weiterbestanden.

»Das erste Mal seit mehr als 50 Jahren werden wir entscheiden können, wer Zugang zu unseren Gewässern hat«, sagte der britische Umweltminister Michael Gove dem Sender BBC. Die 12.000 britischen Fischer sind schon lange unzufrieden mit den Fangquoten innerhalb der EU, durch die sie benachteiligt fühlen. Bei der Volksabstimmung über den »Brexit« waren es deshalb vor allem die Küstenstädte, in denen der Austritt aus der EU besonders viele Befürworter fand.

Deutschland w...

Artikel-Länge: 3759 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €