5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
28.08.2002 / Sport / Seite 14

Seniorentennis im Diplomatenviertel

Vergangenen Sonntag im Grunewald: Die überkommene Waffe der Marke B.B.

Andreas Hahn

Muß man immer alle zehn Jahre alles wieder einmal sagen, nur mit vielleicht noch anderen Worten? Muß man immer alle zehn Jahre alles wieder einmal durchleben, nur unter anderen Vorzeichen? Anscheinend ist es so, ansonsten hätten sich am letzten Sonntag wohl nicht zirka 7500 Leute auf dem Centercourt des LTTC-Rot-Weiß in Berlin zum (das Programmheft gab es offen zu) »Nostalgie-Match« Becker gegen Stich eingefunden.

Normalerweise ist so eine lahme, leicht verkrampfte Seniorenexhibition, die Becker relativ leicht mit den dazugehörigen Mätzchen 7:5, 6:4 gewann, kein Anlaß, über den man besonders leidenschaftlich berichten müßte. Und auch die Betulichkeit der Anlage des LTTC-Rot-Weiß an der Hundekehle lädt mehr zu einem Sonntagnachmittagsschlummer bei Bier und Sandwiches ein als zu großem tragischen Sport. Die Gegend rund um den S-Bahnhof Grunewald ist wirklich sehr beruhigend. All diese unscheinbaren und dennoch mächtigen Villen, die leicht provinzielle Pa...

Artikel-Länge: 6657 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €