5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
28.08.2002 / Ansichten / Seite 3

Glaubwürdigkeit

US-Vizepräsident bekräftigt Kriegspläne gegen Irak

Rainer Rupp

Angesichts der weltweiten Proteste gegen die US-Kriegspläne haben viele auf ein Einlenken der Bush-Regierung gehofft. Erwartungsgemäß wurden sie durch die jüngste Rede von US-Vizepräsident Dick Cheney enttäuscht. Schließlich steht die »Glaubwürdigkeit« der Bush-Regierung auf dem Spiel. Dieser bleibt gar nichts anderes übrig, als Krieg gegen Irak zu führen – im Rahmen der neuen Doktrin von Präventivschlägen, mit der die neue Weltordnung der Pax Americana durchgesetzt werden soll. Dazu gehört der Aufbau einer Drohkulisse. Falls das gewünschte Resultat trotzdem ausbleibt, erfordert die »Glaubwürdigkeit« die Anwendung militärischer Gewalt. Das weiß die Mafia ebenso gut wie die amerikanische Regierung. Die kann sich ebenso wenig erlauben, ein widerspenstiges Land, das sich ihrer neuen Weltordnung nicht beugen will, ungeschoren davonkommen zu lassen, wie e...

Artikel-Länge: 2678 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €