75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.06.2017 / Ausland / Seite 1

Wer hat die Dschihadisten gepäppelt?

Erbitterte Diskussion in Großbritannien nach erneutem Anschlag in London

Arnold Schölzel

Scharfe Debatten über Ursachen und Konsequenzen der jüngsten Anschläge in Großbritannien bestimmten am Wochenende das politische Leben des Landes, in dem am Donnerstag vorgezogene Unterhauswahlen stattfinden. Oppositionsführer Jeremy Corbyn forderte die britische Premierministerin Theresa May am Montag zum Rücktritt auf. Sie habe als Innenministerin von 2010 bis 2016 drastische Stellenstreichungen bei der Polizei zu verantworten gehabt, erklärte der Labour-Chef dem Fernsehsender ITV. Mays Antwort, sie habe dafür sorgen müssen, dass Großbritannien »nicht über seine Verhältnisse lebt«, sorgte allgemein für Empörung.

Am Sonntag hatte May einen Vier-Punkte-Plan zur...

Artikel-Länge: 2096 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €