Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. April 2020, Nr. 81
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
13.05.2017 / Wochenendbeilage / Seite 8 (Beilage)

Apfelkuchen für Rollschuhläufer

Ina Bösecke

»Die Rollschuhtour« ist ein Teil aus dem dokumentarischen Episodenfilm »Familienglück« (Deutschland 2013), den Eric F. im Rahmen einer Projektwoche an einer Berliner Oberschule mit dem Handy gedreht hat. Wegen ungeklärter Rechtefragen ist er bislang nicht im Internet zu sehen.

Am Anfang jeder Folge steht Eric F. irgendwo rum und erklärt den Anlass des Geschehens. In »Die Rollschuhtour« erzählt er, seine Mutter sei auf die Idee gekommen, Rollschuhe für die ganze Familie zu kaufen, weil sie bei einem Spaziergang Menschen mit diesen Dingern an den Füßen gesehen und das ganz toll gefunden hatte. Wahrscheinlich aber waren es Inline-Skates, glaubt Eric F. Denn kein Mensch würde heutzutage Rollschuh laufen – nur jetzt eben seine Familie.

Keiner war davon begeistert, außer der Mutter. Und die war derart begeistert, dass sich niemand traute, dagegen zu sein. Eric F. meint, die Rollschuhe waren insgesamt so teuer gewesen, dass man nun wahrscheinlich den Sommerurlaub ...

Artikel-Länge: 3061 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Drei Wochen kostenlos probelesen!