3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. September 2021, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
21.04.2017 / Feminismus / Seite 15

Gleichheit, Solidarität, Respekt

Realität soll Anspruch gerecht werden: Kampagne gegen sexistische Gewalt auf Kuba

Volker Hermsdorf

In Havanna wurde auf der diesjährigen Internationalen Buchmesse im Februar eine Kampagne vorgestellt, mit der das Thema Gewalt gegen Mädchen und Frauen verbindlich im Unterricht in Schulen und anderen Bildungseinrichtungen behandelt werden soll. Trotz aller Erfolge ist dies auch in Kuba eine Herausforderung. Das dortige Bildungssystem gehört anerkanntermaßen zu den besten der Welt. Als einziges Land Lateinamerikas erreichte die sozialistische Karibikinsel alle sechs im UNESCO-Programm »Bildung für alle 2000–2015« formulierten Vorgaben, von denen zwei den Milleniumszielen der Vereinten Nationen entsprechen. Mit rund 20 Prozent des Staatshaushalts investiert das Land zudem mehr in Bildung und Erziehung als manche Industrienation. Für kubanische Pädagogen und Politiker ist das allerdings kein Grund, die Augen vor noch bestehenden Defiziten zu verschließen. Einige Mängel dokumentierte der 2014 gedrehte Film »Conducta« (Benehmen) von Ernesto Daranas, der in Ku...

Artikel-Länge: 3430 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!