Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Freitag, 24. Mai 2019, Nr. 119
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
12.04.2017 / Schwerpunkt / Seite 3

Ein Brief aus Santiago de Chile

In einem am 13. März 2000 geschriebenen Brief Margot Honeckers an Eva Ruppert setzte sich die Witwe Erich Honeckers mit der Haltung linker Parteien in der BRD zur DDR auseinander.

Liebe Eva,

könnte man doch nur über all das sprechen, was uns beide gleichermaßen bewegt. Da ich Deine Leserbriefe in den Zeitungen lese – und das sind nun schon recht viele, die veröffentlicht wurden – »höre« ich sehr oft von Dir und freue mich über Deinen klaren Standpunkt. Es ist ja nicht so leicht, sich in diesem Wirrwarr von Auffassungen zurechtzufinden. Ich versuche mir ein Bild zu machen vom inneren Zustand der linken Parteien aus den Veröffentlichungen, aus Büchern und Briefen, die ich bekomme.

Die ideologischen Unklarheiten sind groß […]. In der PDS führen die marxistisch orientierten Kräfte den Kampf um den Erhalt der Partei als Oppositions...

Artikel-Länge: 2599 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €