3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. September 2021, Nr. 221
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
16.03.2017 / Ausland / Seite 7

Vorwürfe widerlegt

UN-Kommission entlastet syrische Kurden von durch »Menschenrechtsorganisation« erhobener Anschuldigung der ethnischen Säuberung

Nick Brauns

Kurdische Milizen in Sy­rien haben keine ethnischen Säuberungen begangen. Zu diesem Schluss kommt eine Untersuchungskommission beim Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen (UNHRC) in ihrem am Montag veröffentlichten Bericht über Menschenrechtsverletzungen in Syrien. Während die Untersuchungskommission sowohl syrischen Regierungskräften als auch bewaffneten Oppositionsgruppen schwere Menschenrechtsverletzungen vorwirft, widerlegt sie Anschuldigungen von Amnesty International (AI) und anderen »Menschenrechtsorganisationen«, die kurdischen Volksverteidigungseinheiten (YPG) hätten die arabische Bevölkerung gezielt vertrieben.

Die UN-Kommission habe keinerlei Beweise dafür gefunden, dass die YPG oder das um sie herum gebildete Bündnis Syrisch-Demokratische Kräfte (SDK) jemals arabische Gemeinsch...

Artikel-Länge: 4385 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!