Gegründet 1947 Freitag, 24. September 2021, Nr. 222
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
16.03.2017 / Schwerpunkt / Seite 3

Kooperative Ökonomie

Kollektive Betriebe sind wichtiger Teil der kurdischen Gesellschaft

Peter Schaber, Machmur

Direkt am zentralen Festplatz in Machmur hat vor nunmehr fünf Jahren ein Café eröffnet. Das von drei Frauen betriebene Kollektiv trägt den Namen einer der berühmtesten Protagonistinnen der kurdischen Literatur, Zin. Die zuerst von dem kurdischen Dichter Ehmede Xani (1651–1707) niedergeschriebene – zuvor mündlich tradierte – Erzählung »Mem u Zin« handelt von einer tragischen Liebe, deren Erfüllung durch einen eifersüchtigen Nebenbuhler verhindert wird.

Das Kollektiv Zin in Machmur verarbeitet selbst lokale Produkte, darunter köstlichen kurdischen Kaffee aus Qazwan-Bohnen. Wenn es die Sic...

Artikel-Länge: 1867 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!