Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
15.03.2017 / Sport / Seite 16

Jung und gefährlich

Heute empfängt der AS Monaco in der Champions League Manchester City

Rouven Ahl

Der AS Monaco hat einen prominenten Fan: Manchester Citys Trainer Pep Guardiola kam vor dem Aufeinandertreffen seiner Mannschaft mit den Monegassen im Champions-League-Achtelfinale regelrecht ins Schwärmen. Nun neigt Guardiola dazu, die Stärken der jeweiligen Gegner zu betonen. Doch bei der Analyse des Opponenten vor dem Hinspiel am 21. Februar konnte man dem Spanier seine Hochachtung für Taktik und Spieler der Association Sportive anmerken: Die Außenverteidiger verhielten sich wie Flügelstürmer und Angreifer Radamel Falcao sei ein »Killer im Strafraum«.

Das Lob verdeutlicht, warum der AS Monaco derzeit in aller Munde ist: Er begeistert mit seiner fulminanten Offensive. In der französischen Ligue 1 (das kleine Fürstentum unterhält keinen eigenen Ligabetrieb, weshalb man beim großen Nachbarn mitspielt) liegt man aktuell auf dem ersten Tabellenplatz – mit bereits 84 Toren nach 29 Spieltagen! Ein Rekord in den europäischen Topligen. Selbst die für ihre vielen...

Artikel-Länge: 3942 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €