75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
02.03.2017 / Abgeschrieben / Seite 8

Rechte Hetzer »geistesverwandt«

Ulla Jelpke, innenpolitische Sprecherin der Fraktion Die Linke im Deutschen Bundestag, kommentierte am Mittwoch Äußerungen aus dem rechten Spektrum zur Inhaftierung von Deniz Yücel:

Die Geistesverwandtschaft rechter Hetzer in Deutschland und der Türkei ist bezeichnend. Ausgerechnet die selbsternannten Kämpfer gegen die »Islamisierung des christlichen Abendlandes« sind sich mit dem islamistischen Diktator Erdogan einig, wenn es gegen die freie Presse geht.

AfD-Funktionäre applaudieren hämisch zur Inhaftierung des Welt-Journalisten Deniz Yücel, Pegida-Frontmann Lutz Bachmann wünscht diesem gar die Hinrichtung in der Türkei. Diese bodenlose Bösartigkeit und Unmenschlichkeit zeigt, wie notwendig entschlossener antifaschistischer Protest und Widerstand ist – in der Türkei wie auch in Deutschland.

Der eigentliche Hintergrund des AfD-Pegida-Lamentos über eine angebliche gelenkte Lügenpresse in Deutschland wird angesichts dieser Ausfälle deutlich – auch hier sind si...

Artikel-Länge: 3272 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €