26.01.2017 / Feuilleton / Seite 14

Nachschlag: Äpfel und Birnen

Studie der Otto-Brenner-Stiftung

In den Nullerjahren sprach man manchmal davon, dass etwas »nicht vergnügungssteuerpflichtig« wäre. Der Hessische Rundfunk und der Bayrische Rundfunk gehen in die andere Richtung, glaubt man dem Ergebnis einer Studie der Otto-Brenner-Stiftung der IG Metall. Ein Team um den Berliner Publizistik-Professor Joachim ...

Artikel-Länge: 1028 Zeichen

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich

Jetzt die junge Welt abonnieren und Zugriff auf alle Artikel erhalten!

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe