Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Mai 2019, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
23.01.2017 / Ausland / Seite 6

»Ich bin schon Präsidentin«

In Simbabwe tobt ein Kampf um die Nachfolge Robert Mugabes an der Staatsspitze. Hoffnungen macht sich vor allem dessen Frau

Christian Selz, Kapstadt

In knapp einem Monat, am 21. Februar, wird Simbabwes Präsident Robert Mugabe 93 Jahre alt. Die Vorbereitungen für die Feierlichkeiten laufen bereits. In diesem Jahr sollen sie im Matobo-Nationalpark stattfinden, wo der verhasste Kolonialist und einstige Namensgeber des Landes, Cecil John Rhodes, begraben ist. Doch vielen Simbabwern ist längst nicht mehr nach Feiern zumute. Pastor Patrick Mugadza, der in dem Touristenstädtchen Victoria Falls schon mehrfach mit Ein-Mann-Protesten für Aufsehen gesorgt hatte, prophezeite dem Staatschef jüngst ein baldiges Ableben. Exakt am 17. Oktober werde Mugabe sterben, sagte der Kirchenmann Journalisten – und berief sich auf eine Botschaft von höchster Stelle. In der vergangenen Woche wurden daher Sicherheitskräfte bei Mugadza vorstellig. Zwar vertrat der Anwalt des Pastors, Gift Mtisi, gegenüber der britischen BBC den Standpunkt, die Polizei müsse »beweisen, dass Gott das nicht gesagt hat«, doch sein Mandant befindet sic...

Artikel-Länge: 4946 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €