3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
Gegründet 1947 Dienstag, 11. August 2020, Nr. 186
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen! 3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
07.12.2016 / Sport / Seite 16

Kontemplatives Posthornblasen

André Dahlmeyer

Einen wunderschönen guten Morgen! Der am Arbeiterkampftag 1925 von katalonischen Einwanderern gegründete Barcelona Sporting Club aus Guayaquil ist am Sonntag zum fünfzehnten Mal nationaler Fußballmeister Ecuadors geworden. Nach vier Jahren Titeldürre reichte den »Toreros« am 21. Spieltag der Serie A ein 4:2-Auswärts-Erfolg im Estadio Bellavista von Ambato gegen Mushuc Runa (Quechua für: »Neuer Mensch«). Es war der vorletzte Spieltag der »Segunda Etapa« der diesjährigen Meisterschaft. Mit nun 52 akkumulierten Punkten sind die Gelb-Schwarzen an der Tabellenspitze nicht mehr einholbar.

Bereits nach fünf Minuten hatte Mittelstürmer-Irokese Jonathan Álvez die Kugel nach einer Ecke von Damián Díaz zum ersten Mal und mit dem Kopf vom Fünferraum im Kasten des »Cooperativista« verstaut. Als der Minutenzeiger des schwarzen Mannes, genauer gesagt der seines Chronographen, zum neunundzwanzigsten Mal über Los gegangen respektive gekurvt war, hatte Washington Vera gerad...

Artikel-Länge: 3343 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €