75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.11.2016 / Schwerpunkt / Seite 3

»Neue Aufmerksamkeit gegenüber Kriegsgefahren«

Trotz breitgefächerten Programms soll keinesfalls Beliebigkeit entstehen. Gespräch mit Frank Skischuss

Gitta Düperthal

Beim Friedensratschlag kommendes Wochenende geht es um vieles: unter anderem um Forderungen, die EU zu entmilitarisieren, die Konfrontationspolitik gegen Russland zu stoppen, den Einsatz der Bundeswehr im Inneren zu verbieten. Thema wird auch der Umgang mit der neuen US-Regierung sein und die Aufforderung an die Berlin, die Kumpanei mit dem türkischen Regierungschef Recep Tayyip Erdogan zu beenden. Besteht dabei nicht die Gefahr, sich zu verzetteln, wenn die Friedensbewegung all dem Nachdruck verleihen will – und am Ende gar nichts zu erreichen?

Das Problem gibt es. Tatsächlich wird aber die weltpolitische Lage für die Menschen in der Bundesrepublik immer unübersichtlicher. Deshalb gibt es an der Universität Kassel auch seit 19. Oktober eine Ringvorlesung »Welt aus den Fugen«. Wir diskutieren hauptsächlich drei Schwerpunkte: erstens die Fluchtbewegungen von mehr als 65 Millionen Menschen weltweit und ihre Ursachen. Gebot der Stunde muss sein, alle Kriege z...

Artikel-Länge: 4091 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €