Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
16.11.2016 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Ranking der Computersupermächte

China hat die leistungsfähigsten Großrechner, die USA knapp die meisten. Deutschland auf Platz drei

Deutschland betreibt nach China und den USA die meisten der schnellsten Supercomputer der Welt. Wie aus einer in Salt Lake City veröffentlichten Liste der 500 weltweit leistungsfähigsten Großrechner hervorgeht, liegt die Bundesrepublik mit 32 solcher Anlagen aktuell auf dem dritten Platz vor Japan. Im Jahr 2015 hatte Japan mit 37 Supercomputern gegenüber Deutschland (33) noch auf Platz drei rangiert.

In Sachen Leistungsfähigkeit der einzelnen Rechner spielt Deutschland jedoch nicht in der Spitzenliga mit. Unter die Top Ten schaffte es der Computer »Hazel Hen«, der in Stuttgart betrieben wird, in der 48. Ausgabe der Liste in diesem Jahr nicht mehr. Während Japan mit seinem »Oakforest« – der Computer bringt es auf 13 Petaflops Höchstl...

Artikel-Länge: 2315 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €