75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
31.10.2016 / Feuilleton / Seite 11

Stell dir vor, du kennst die Wahrheit

Eine Hamburger Ringvorlesung über »Lügenpresse« und Erinnerungen an eine Zeit, die nicht vergehen will

Otto Köhler

Schon im Februar trat er seinen Canossagang an, rutschte auf den Knien nach Dresden und verkündete dort: Zwar gehörten die deutschen Medien »zu den besten, unabhängigsten Medien der Welt«, trotzdem müsse er jetzt mit seiner »Branche hart ins Gericht« gehen. Der Wanderprediger und Chefredakteur der Zeit, Giovanni di Lorenzo, rief in Dresden die »Ereignisse der Silvesternacht von Köln« zum »klaren Wendepunkt« in der Flüchtlingspolitik aus. Schluss mit der »Willkommenskultur«, an der er sich selbst beteiligt habe und Schluss mit der unkritischen Haltung gegenüber den Flüchtlingen in den deutschen Medien. Grabscher in der Silvesternacht, wie sie bei unseren bajuwarischen Eingeborenen beim Oktoberfest zur Stammessitte gehören, genügten beim Chefredakteur unseres Elitenorgans zur Dekonstruktion seines Weltbildes.

Solche Bekenntnisse brachte er nicht nur in Dresden und anderswo vor. Auch im Pegida-nahen Cicero, wo ansonsten der Untergangsprophet Peter Sloterdijk ...

Artikel-Länge: 6779 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €