75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
31.10.2016 / Inland / Seite 2

»In den kreisfreien Städten ist der Widerstand groß«

Brandenburgs kommunale Beschäftigte befürchten Jobverlust durch Verwaltungsstrukturreform. Ein Gespräch mit Susanne Stumpenhusen

In terview: Claudia Wrobel

In Brandenburg steht eine Verwaltungsstrukturreform an, sprich die Landkreise sollen neu zugeschnitten werden. Was wird sich dadurch ändern?

So ganz genau weiß man das noch nicht. Das Land hat diesen Plan aus der Taufe gehoben, weil der Bevölkerungsrückgang sich in einigen Regionen drastisch verstärkt hat. Denken Sie etwa an Frankfurt an der Oder, die Stadt verliert immer mehr Menschen. Dabei wurde versichert, es gehe nicht darum zu sparen, sondern die Kosten der Verwaltung pro Kopf, also pro Einwohner, stabil zu halten.

Wie reagieren die Stadtoberhäupter auf die Pläne?

Der Plan, der nun dargelegt wurde, sieht vor, die bestehenden Kreise zu reduzieren und die kreisfreien Städte, bis auf Potsdam, einem solchen zuzuordnen. Insbesondere in diesen kreisfreien Städten ist der Widerstand groß und wird von den Bürgermeisterinnen und Bügermeistern angeführt. Zum Teil werden da groteske Szenarien gezeichnet, wenn Dezernenten behaupten, selbst die Fußballvereine stünd...

Artikel-Länge: 4358 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €