3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
20.10.2016 / Medien / Seite 15

Julian Assange auch medial isoliert

US-Revanche für Clinton-Mails? Wikileaks-Gründer im Botschaftsasyl ohne Internetzugang

Dieter Schubert

Vielleicht hätte sich Julian Assange doch gleich vom schwedischen Staat in den Knast stecken lassen können. Jetzt ist der Wikileaks-Gründer offenbar medial isoliert worden. Nach Angaben der Enthüllungsplattform hat Assange keinen Internetzugang mehr. Ecuador habe dem »Gast« in seiner Londoner Botschaft am vergangenen Sonnabend die Leitung gekappt, schrieb Wikileaks am Montag über den Mikrobloggingdienst Twitter.

Die Regierung des wegen der Asylgewährung von Washington bedrängten südamerikanischen Staates veröffentlichte am Dienstag (Ortszeit) eine Erklärung. Darin hieß es: »In den vergangenen Wochen hat Wikileaks eine große Zahl von Dokumenten veröffentlicht, die Auswirkungen auf den Wahlkampf in den Vereinigten Staaten haben.« Die Entscheidung, diese Information öffentlich zu machen, liege in der alleinigen Verantwortung von Wikileaks. Die Regierung »respektiert das Prinzip der Nichteinmischung in die Angelegenheiten anderer Länder und mischt sich nicht i...

Artikel-Länge: 3256 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!