Gegründet 1947 Montag, 17. Juni 2019, Nr. 137
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
11.10.2016 / Ausland / Seite 1

Stelldichein bei Erdogan

Internationale Energiekonferenz in Istanbul eröffnet. Putin und Maduro unter den Gästen

Mit großer internationaler Beteiligung ist am Montag in Istanbul ein Weltenergiekongress eröffnet worden. Der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan konnte unter den Gästen unter anderem den russischen Präsidenten Wladimir Putin und dessen Amtskollegen aus Venezuela, Nicolás Maduro, begrüßen. Maduro und der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan unterzeichneten mehrere Energieabkommen, wie Sprecher der venezolanischen Regierung über Twitter mitteilten. Zudem nutzte der Gast aus Caracas seinen Aufenthalt zu einem Aufruf an die Mitgliedsstaaten der Organisation erdölexportierender Länder (OPEC) und andere Produzenten, gemeinsam zu einer Stabilisier...

Artikel-Länge: 2072 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €