Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Mittwoch, 18. September 2019, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
19.09.2016 / Ansichten / Seite 8

Stockträgerin des Tages: Samantha Power

Sprich sanft und trage einen großen Knüppel … Das war mal, im frühen Imperialismus um 1900, als US-Präsident Theodore Roosevelt den Satz zur außenpolitischen Maxime seines Landes erhob. Das »Sanfte« hieß »Befreiung«, gemeint war, sich einige Happen aus dem spanischen Kolonialreich zu sichern. Heute strotzt die Großmacht ökonomisch nicht gerade vor Kraft, die legen die Washingtoner (samt Präsidentschaftskandidaten) in die Rhetorik. Krieg allerdings muss sein, immer, global und permanent.

In Syrien, das laut US-Planung längst zerlegt sein sollte, klappt das nicht – trotz fürsorglichen Aufbaus von Kopfabschneiderbanden...

Artikel-Länge: 1956 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €