Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. August 2019, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
19.09.2016 / Feuilleton / Seite 10

Alte Freundinnen

Vom Älterwerden

Ulla Lessmann

Wir werden alle älter, das ist ja der Sinn der Sache, und im Prinzip ist wenig dagegen zu sagen. So ist man doch letztlich froh, dass man alte Freundinnen hat. Mit denen ist man eingeübt und muss nicht dauernd seine ganze Lebensgeschichte erzählen. Es gibt so viele Leute, die niemanden mehr haben.

Andererseits muss ich sagen: Ich kann manchmal gar nicht glauben, wie sich manche im Laufe der Jahrzehnte verändern und richtig eigenartig werden! Was sie vielleicht schon immer waren, aber im Alter bildet sich das doch mehr heraus. Früher hat man geglaubt, dass sich Eigenheiten mit den Jahren auswachsen. Das stimmt aber nicht. Die Eigenschaften stechen mit den Jahren eher mehr hervor.

Gut, sagt man sich, liebe Güte, man kennt sich schließlich ewig und drei Tage, da sagt man doch nichts mehr. Wenn man was sagen würde, wäre man plötzlich alleine, und wer will das schon?

Margot war unsere Klassensprecherin und wusste immer schon alles besser. Früher hat man darüber h...

Artikel-Länge: 3092 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €