Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Dienstag, 27. September 2022, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
09.09.2016 / Sport / Seite 16

Viel Charme, wenig Zukunft?

Den SV Darmstadt 98 erwartet noch eine schwierige Saison

Rouven Ahl

Darmstadt 98 dürfte eigentlich gar nicht in der Bundesliga spielen. Im Big Business Fußball ist die Erfolgsgeschichte der Lilien ein Anomalie: Trotz fehlender finanzieller Mittel, einem maroden Stadion und wenig professionellen Rahmenbedingungen spielen die Südhessen ihre zweite Saison in der deutschen Beletage. Aufgrund dieser widrigen Voraussetzungen genießen die Darmstädter viele Sympathien und haben sich ein echtes Alleinstellungsmerkmal geschaffen. Die große Frage ist: Wird das in der Zukunft reichen?

Vor dieser Saison mussten die Darmstädter den Abgang von Erfolgstrainer Dirk Schuster und vieler Leistungsträger verkraften. Für Schuster, in der Vergangenheit Trainer und Manager in Personalunion, kam Norbert Meier von Fortuna Düsseldorf. Der 57jährige gilt als solider Trainer, der aber für taktisch eher wenig anspruchsvollen Fußball steht. Die im Kader gerissenen Lücken wurden erneut durch Leihspieler und anderswo gescheiterte Profis aufgefüllt. Die te...

Artikel-Länge: 5090 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €