75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 26. / 27. November 2022, Nr. 276
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
09.09.2016 / Feuilleton / Seite 10

Stegreif statt Comedy

Wiglaf Droste

Aus dem Stegreif sprechen ist der Inbegriff der freien, pointierten Rede; es handelt sich um eine nicht klassenzugehörigkeitsgebundene Kunst, die viel mit Schlagfertigkeit und Intuition zu tun hat. Langwierig vorbereitete Vorträge mehr oder weniger unfallfrei vom Blatt ablesen kann nahezu jeder Ödling wenigstens halbwegs; solche Reden und Redner wirken dann oft gut präpariert, dies allerdings nicht im Sinne einer exzellenten Vorbereitung, sondern so, als kämen sie direkt vom Präparator, also lebendig zwar noch wirkend, aber bei genauer Betrachtung schon ausgestopft.

Die Fähigkeit, aus dem Stegreif zu sprechen, bedarf des Talents dazu, des Vergnügens daran und einer Vorbereitung, die weniger auf akademischer Bildung fußt – auch wenn es niemals schaden kann, gute Autoren gelesen zu haben, und sei es nur, um seine eigenen Möglichkeiten und den Stand seiner Befähigung realistisch zu estimieren – als vielmehr auf einer profunden Menschen- und Lebenskenntnis, ei...

Artikel-Länge: 3511 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €