Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
09.09.2016 / Inland / Seite 4

Heimspiel in Hohenschönhausen

Linkspartei: Auftakt zum Endspurt im Berliner Wahlkampf

Markus Bernhardt

Der Platz vor dem »Linden-Center« in Berlin-Hohenschönhausen war am Mittwoch nachmittag gut besucht. Während Manfred Rouhs, Spitzenkandidat der extrem rechten »Bürgerbewegung pro Deutschland« auf der Rückseite des Großeinkaufszentrums mit mäßigem Erfolg versuchte, seine rassistische Propaganda an die Bevölkerung zu bringen, hatte die Linkspartei unter dem Motto »Euch gehört die Stadt!« zur Wahlkampfkundgebung geladen. Insgesamt rund 600 Menschen folgten bis in den frühen Abend hinein den Redebeiträgen und Diskussionsrunden der »demokratischen Sozialisten«, sowie dem Auftritt der Trommelband »Bateria Brincadeira«.

Im Rahmen der Bezirksfusion in Berlin war Hohenschönhausen 2001 mit dem bis dahin ebenfalls eigenständigen Lichtenberg zusammengelegt worden, wie der Bezirk heute auch heißt. Über 275.000 Menschen leben hier. Auch in Lichtenberg treten die sozialen Verwerfungen, unter denen andere Bezirke der Bundeshauptstadt schon länger leiden – wenn auch mit et...

Artikel-Länge: 3354 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €